Gemeinsam erleben wir Gastronomie und Kultur

Ziele

Das geplante Bistro Mensch21! bietet Menschen mit Trisomie21 die Möglichkeit, an Nischenarbeitsplätzen im ersten Arbeitsmarkt zu arbeiten. Sie werden so zu vollwertigen Mitgliedern dieser Gesellschaft.
Das ist konkret gelebte soziale und kulturelle Inklusion. [1] 

 

[1]

Inklusion:

In der Behindertenrechtskonvention geht es nicht mehr um die Integration von “Ausgegrenzten”, sondern darum, von vornherein allen Menschen die uneingeschränkte Teilnahme an allen Aktivitäten möglich zu machen.

Nicht das von vornherein negative Verständnis von Behinderung soll Normalität sein, sondern ein gemeinsames Leben aller Menschen mit und ohne Behinderungen.

Folglich hat sich nicht der Mensch mit Behinderung zur Wahrung seiner Rechte anzupassen, sondern das gesellschaftliche Leben Aller muss von vornherein für alle Menschen (inklusive der Menschen mit Behinderungen) ermöglicht werden.

Zitat aus: www.behindertenrechtskonvention.info/inklusion-3693/

 
 

gesunde Gastronomie – diverse Menschen – gepflegte Kultur

Werte

Ein gesund ernährter Körper, verbunden mit einem offenen Geist für Andersartiges, eingebettet in ein gepflegtes kulturelles Angebot: selbstverständlich gelebte Inklusion.

Das projektierte Bistro leistet nicht nur einen Beitrag zu einer inklusiven Gesellschaft, wir wirtschaften auch nachhaltig und gesund.
Was gut ist für die Umwelt, ist auch gut für die Menschen. Wir verwerten Rohprodukte möglichst gesamthaft, vermeiden unnötige Verpackungen und unnötiges Plastik, entsorgen den entstandenen Abfall nachhaltig und umweltschonend, sparen Wasser und Seife. Unsere Produkte basieren – wo möglich – auf lokalen Rohstoffen und wir stellen möglichst viel selber her. Gebrauchsgegenstände wie Teller, Schüsseln, Besteck, Servietten etc. sind aus Materialien die eine unendlich lange Wiederverwendung ermöglichen.

 
 
 
 
 
 
mensch21illustration2.jpg
 

ES IST IMMER ETWAS LOS!

Meilensteine

 
 
 
 
 
 
mensch21illustration2.jpg
 
 
 
 
 
mensch21illustration2.jpg
 

IHRE Vorteile DER Mitgliedschaft

Vereinsmitglied werden

  • Sie sehen direkt vor Ihrer Haustüre das konkrete Resultat Ihrer Investition: Sie kreieren ein Zuhause für Menschen in Ihrer Umgebung, die Sie jederzeit besuchen können.

  • Sie bekennen sich langfristig zu unserem Projekt und lernen dabei neue Menschen kennen, die Ihr Leben bereichern.

  • Sie liegen im gesellschaftspolitischen Trend, indem Sie sich zu einem Inklusionsprojekt bekennen und Sie sind Teil eines Pionier-Projekts in der Schweiz und leisten einen wichtigen Beitrag zur Inklusion.

  • Sie befüllen Ihr Leben mit einer qualitativ neuen Dimension, indem Sie (in)direkt Kontakt pflegen mit Menschen mit Trisomie21. Ihr Leben wird glücklicher, weil Sie zufriedene Lächeln von Menschen mit Trisomie21 einsammeln.

  • Sie geben uns mehr Gewicht in der Öffentlichkeit

  • Sie sind Teil der Community Mensch21! und erleben unsere Entwicklung in real time mit. Gemeinsam lernen wir und bauen etwas auf. Wir erweitern unseren Horizont und beschreiten neue Wege. Inklusion hat viel Gestaltungsfreiraum.

  • Sie nehmen mindestens an einem von Mensch21! organisierten Anlass pro Jahr teil, der sich einem spezifischen Thema aus dem Umfeld von Trisomie21 widmet.

  • Sie erhöhen Ihre eigene Lebensqualität, weil Sie in Ihrer Umgebung etwas konkretes und sinnvolles unterstützen.

  • Sie gestalten eine möglichst selbstbestimmte Zukunft von Menschen mit Trisomie21 mit.

  • Sie schreiben mit Ihrer Stimme aktiv und konkret an der Geschichte unseres Bistros mit.

  • Sie zaubern Glück in die Herzen von Menschen mit Trisomie21.

  • Sie reden nicht nur. Sie tun etwas.

 
 
 
 
 
mensch21illustration2.jpg
 

Lassen sie Sich von uns verzaubern

Bilddokumentation zu unseren Gastro-Events

 
 
 
 
2018_12_fusszeile.jpg